Kreisjugendfeuerwehr Wolfenbüttel
Kreisjugendfeuerwehr Wolfenbüttel

Neues von der Kreisjugendfeuerwehr

22. Februar 2020

1. Kinotag der Kreiskinder- und Jugendfeuerwehren im Filmpalast Wolfenbüttel

 

Einen kurzweiligen und spaßigen Vormittag hatten 242 Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehren, nebst ihren Jugendwarten und Betreuer, aus Landkreis Wolfenbüttel.

Sie waren der Einladung des Kreisjugendforums gefolgt, um sich am Samstag, dem 22. Februar im Filmpalast, Lange Straße 5, in Wolfenbüttel den neuen Kinofilm Dr. Dolittle anzusehen.

Zu den Teilnehmern gehörten die Kinderfeuerwehren aus Halchter, Oderwald, Schladen und Warle. Die anwesenden Jugendfeuerwehren kamen aus den Gemeinden Baddeckenstedt, Wolfenbüttel, Elm-Asse, Sickte, Oderwald und Weddel.

Geplant und organisiert wurde der Kinotag federführend von der Kreisjugendsprecherin Mercedes Steek und ihrem Stellvertreter Max Weilbier. Unterstützt wurden sie vom stellvertretenden Kreisjugendfeuerwehrwart Frank Myler. Da die Veranstaltung den Kindern und Jugendlichen so viel Freude bereitete ist geplant diese Aktion einmal jährlich durchzuführen.

Unterstützt wurde der Kinotag von Theaterleiter Bengin Hesko. Ohne die Unterstützung von Herrn Hesko und seinem Team wäre eine solche Aktion nicht möglich gewesen, herzlichen Dank dafür.

08. Januar 2020

Lions Club Wolfenbüttel spendet neues Rauchhaus für die Kreisfeuerwehr

 

Auf Einladung des Kreisbrandmeisters Tobias Thurau, fand der diesjährige Neujahrsempfang des Lions Clubs Wolfenbüttel, in der Feuerwehrtechnischen Zentrale des Landkreises Wolfenbüttel, in Schladen statt. Anlass war die Übergabe eines neuen Brandhauses, vom Lions Club an die Kreisfeuerwehr.

Das Rauchhaus wird bei der Brandschutzerziehung, der Jugendarbeit, bei der Ausbildung der aktiven Kameradinnen und Kameraden zu Einsatz kommen. Es ist eine große Unterstützung bei der Schulung über die Funktion von Rauchmeldern, bei der Ausbreitung von Rauchgasen und bei der taktischen Ventilation.

Nach der Begrüßung durch den Präsidenten des Lions Club Wolfenbüttel Bernhard Bergmann und Kreisbrandmeister Tobias Thurau, der sich auf diesem Weg, auch im Namen seiner Kameradinnen und Kameraden herzlich für das Rauchhaus bedankte, erfolgte dann die Übergabe der großzügigen Spende.

Anschließend informierte der Kreisbrandmeister die anwesenden Mitglieder des Lions Club, in einem informativen und kurzweiligen Vortrag, über das Feuerwehrwesen im Landkreis Wolfenbüttel und beantwortete anschließend die Fragen der Anwesenden.

Es war ein sehr schöner und informativer Abend.

 

 

.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kreisjugendfeuerwehr Wolfenbüttel FBL: Andrea Thomas